HR I - Jagdhornbläsergruppe feiert beeindruckende Hubertusmesse

Die Jagdhornbläsergruppe des Hegering 1 Neuwied feiert im Jubiläumsjahr eine beeindruckende Hubertusmesse in Sankt Peter und Paul in Irlich. Die gut besuchte Vorabendmesse der Katholischen Pfarrgemeinde Sankt Peter und Paul war diesmal anders gestaltet.

Es hallten die Hörner der Jagdhornbläsergruppe des Hegering 1 Neuwied durch den Kirchenraum. Kaplan Oliver Seis zelebrierte eine ganz besonders feierliche Hubertusmesse, zum 20. Jubiläum der Formation, die von Olaf Müller, Wolfgang Müller und Degenhardt Rohde im Jahr 1998 gegründet wurde .Während Degenhardt Rohde inzwischen aus Altersgründen nicht mehr aktiv ist, führt heute Hornmeister Wolfgang Müller, die Geschicke der heute 12 Musiker zwischen 40 und 84 aus Reitern und Jägern. In dem feierlichen Gottesdienst , den die Jagdhornbläser in diesem Jahr in Irlich begehen, sind die Musikpassagen aus dem Notenrepertoire der Hubertusmesse von Reinhold Stief.  Aus Freude an der Musik tauschten Jäger und Reiter die Jagdwaffen gegen Hörner um Kunst & Kultur zu pflegen.
Historie und Brauchtum ist ihr musikalischer Spannungsbogen.

Einmal im Jahr präsentiert sich die Gruppe bei ihrer traditionellen Hubertusmesse, die zu Ehren ihres Schutzpatrones des heiligen Hubertus gefeiert wird.

Der Heilige Hubertus steht für Nachhaltigkeit und Hege der Natur und ihrer Tierwelt , die es für späterer Generationen zu erhalten gilt. . Viel buntes Herbstlaub und das Geweih eines stattlichen Hirsches , der einst in den Leutesdorfer Wäldern gelebt hatte, schmückt den Altarraum .So ein stattlicher Hirsch soll der Sage nach mit einem Kreuz zwischen den Geweihstangen, dem einst schießwütigen Hubertus erschienen sein und ihn zur Umkehr und verantwortungsvollen Umgang mit der Jagd bewogen haben,lässt Kaplan Oliver Seis in seiner Festpredigt wissen.

Die Neuwieder Jagdhornbläser sind nicht nur beim Jagdlichen Brauchtum und feierlichen Anlässen gefragte Akteure, auf zahlreichen Veranstaltungen sind sie mit ihren ihrer Hörnern Garanten für Gänsehautfeeling.Das honorierten auch die zahlreichen Gottesdienstbesucher mit einem langen Applaus.

nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn pas cher nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo nike tn squalo golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi golden goose outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi tods outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi valentino outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi casadei outlet saldi