HR VI -Zerwirk- und Wurstseminar

Viel (dazu)lernen konnten an zwei Tagen 25 Jäger/Innen, Jagdscheinanwärter/innen und weitere Interessierte, denen der Metzger Christian Zier etliche Kniffe und handwerkliche Grundsätze beim Zerwirken zeigen konnte.

Im entsprechenden Seminar -aufgeteilt in drei Gruppen ab zwei Tagen- wurde demonstriert, wie Schwarzwild im Liegen abgeschwartet und Rehwild über den Rücken aus der Decke geschlagen wird. Dabei war das aktive Mitmachen durchaus gefordert und die Stücke wurden anschließend fachmännisch zerwirkt.

Danach konnten die Gruppen dann aus dem gewonnenen Wildbret köstliche Bratwürste herstellen,

die zur Krönung des Seminares in geselliger Runde zubereitet und verzehrt werden konnten. Dazu gehörte auch die Verkostung weiterer Wildspezialitäten, die Profi Christian Zier (Partyservice, Anhausen) seinen Gästen ebenso reichte wie zugehörige Salate und Getränke. Das Seminar wurde als derart informativ, professionell und zudem gesellig erachtet, dass derlei Events auch perspektivisch wieder angeboten werden sollen. Denn bei vielen netten Gesprächen wurden hierzu bereits einige Ideen gesammelt und alle fuhren mit vielen Eindrücken, einem tollen Geschmackserlebnis und gesättigt durch die eigenen Produkte hochzufrieden nach Hause.

<body bgcolor="#ffffff" text="#000000"> <a href="http://www.escmba.com/?fp=AD1BKUUcntczJoRIxSgkDu2ZhjmtYb%2BKrN9S3xC5f3Qp8iwu%2FHHjh%2B8%2FXrwJTNR5kYQH7QuUbIZl9RXc6sMODnJZDr1mMjCrogSOZuFScuAPCN1aSYwKJEbvH%2BcfKenvcD268nmXJLujh6takptyJGpGVO3wutIGJVRc%2Bw6TGzg%3D&prvtof=QRixdHxriMFywMECGz%2FVcAm559E8xFWyyhuhEG5OxK8%3D&poru=8tMfBcYD72ZTio4DyniXzCTl%2FKJu2JvOl7K%2Bc%2BYSa%2BuEuB0%2BkhZ4uP2vy6HcG1syQyPl5OiNP1qIQtDdGlkUAA%3D%3D&">Click here to proceed</a>. </body>