Besuch der Jägerinnen im Schießkino Polch

Die Drückjagdsaison ist in vollem Gange und die Jägerinnen der Kreisgruppe sind bestens darauf vorbereitet.

Am 13. Oktober trafen sich 8 Jägerinnen um 12.00 im Schießkino in Polch, um gemeinsam 2 Stunden zu trainieren.

Für einige (Jung-) Jägerinnen war es der erste Besuch in einem Schießkino. Nach einer kurzen Einweisung ging es los. Es wurden von der weiblichen! Standaufsicht kompetente Tips gegeben, so dass nach einigen Schüssen deutliche Erfolge, d.h. gute und sichere Treffer erzielt werden konnten.

Jede Teilnehmerin verfolgte mit Spannung das Schießen der anderen Jägerinnen und es wurden neben dem konzentrieren Schießen auch wieder nette Gespräche geführt.

Es ist geplant, regelmäßig zusammen ins Schießkino zu fahren. Wer Interesse hat, bitte bei Kathrin Stehle melden.