Aktuelles aus dem Hegering Linz e.V.

Hegering Linz e.V.

Fuchsansitzwoche vom 29.1. – 5.2.2023

Am 05.02.2023 trafen sich über 60 Jägerinnen und Jäger zum gemeinsamen Abschluss der Fuchsansitzwoche im Jahr 2023. Hierbei wurde der Fokus wie jedes Jahr auf den Fuchs und den Marder in der zunehmenden Vollmondphase gelegt. Ebenfalls wurde der Neozoen Waschbär bejagt. Nach der Begrüßung vom Hegeringleiter Veit Kalter, wurde die Strecke von insgesamt 14 Füchsen, 2 Waschbären und 3 Mardern von den Jagdhornbläsern des Hegerings Linz verblasen. Anschließend wurden alle Jäger zum gemeinsamen Frühstück eingeladen. Durch die rege Anteilnahme der Jägerinnen und Jäger war die Schützenhalle Rothe Kreuz gut gefüllt. Nachdem alle Teilnehmer des Frühstücks sich am reichhaltigen Buffet bedient hatten, kam es zur Übergabe des Pokals für den stärksten erlegten Fuchs. Hier ging der Pokal wiederholt ins Revier Unkel zu Frau Julia Telohe. Sie erlegte einen Fuchs mit 7,7 kg und erreichte damit Platz 1. Der 2. stärkste Fuchs wurde von Frau Sabine Weiß im Revier Erpel mit 7,3 kg erlegt. 3. Platz mit 7,2 kg ging an Christoph Schmidt aus dem Revier Linz. In gemütlicher großer Runde fanden viele Gespräche und Austausch statt. Der Vorstand des Hegeringes möchte sich deshalb nochmals für die gute Teilnahme bedanken und freut sich ebenso auf die kommenden Veranstaltungen.

Bitte nutzen Sie die nächsten Monate zur Vorbereitung der Rehwildjagd ab dem 1.Mai.

Unterstützen Sie die Waldbesitzer bei der Wiederaufforstung oder Etablierung der Naturverjüngung auf den Käferflächen. Suchen Sie das Gespräch mit Waldbesitzern, Förstern oder Jagdgenossenschaften zur jagdlichen Erschließung großer Kahlflächen mittels Jagdschneisen, eventuell vergrößerten Wildwiesen, sowie bei der Wahl der Standorte von neuen Leitern oder Kanzeln. Bringen Sie sich aktiv ein beim Wiederaufbau der geschundenen Wälder und seien Sie Teil der Maßnahmen.

Fuchsansitzwoche und Fahrt zur Messe Düsseldorf

Auch dieses Jahr findet wieder die traditionelle Fuchswoche statt.

Gejagt wird in erster Linie auf den Fuchs in der Woche des zunehmenden Mondes (vom 30.1.23 – 5.2.23). Zudem möchten wir sie darauf aufmerksam machen, dass es gewünscht ist, ebenfalls den Neozoen Waschbär, sowie Baum- & Steinmader und Jungdachse zu bejagen. Bitte beachten Sie die Jagd- & Schonzeiten von RLP. Weitere Informationen werden Sie per E-Mail oder Post erhalten. Wir bitten alle Revierinhaber unseres Hegeringes sehr herzlich sich hieran zu beteiligen. Die Beständer werden gebeten, Jäger ohne oder mit nur wenig Jagdgelegenheit mit einzuladen. Die Revierinhaber werden gesondert informiert. Wir wünsche allen besonders viel Waidmannsheil.

Ebenfalls möchten wir Ihnen eine Mitfahrgelegenheit zur Messe Jagd & Hund in Dortmund am Mittwoch den 25.01.2023 anbieten. Abfahrt ist 07:15 Uhr von der Shell Tankstelle Vogelsbitze 1, 53604 Bad Honnef (ehemalige Vorteilcenter Tankstelle). Anmeldung über den Hegering (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.) oder direkt bei Karl-Heinz Schellberg Telefon 02683 4197 bis spätestens 20.01.2023. Wer dort mitfahren will, sollte sich schnell anmelden. Wir wünschen ein informatives Erlebnis und gute Gespräche.

Kreisgruppe

Kreisgruppe Neuwied e.V.
im LJV Rheinland-Pfalz

1. Vorsitzende
Kathrin Stehle
Rossbacher Str. 15
53547 Breitscheid

Vorstand | Über uns

Search